Hallo, Du hast Fragen oder suchst Infos über Istrien?
Unsere Mitglieder helfen Dir gerne, einfach kostenlos anmelden
  ACHTUNG: Super Angebot nur für Foren-Mitglieder
3 % Rabatt bei Unterkünften über Booking.com jetzt buchen & sparen
 
Willkommen im Forum Istrien Live
      
Bewertung unserer User:
Istrien Live Bewertung:
4.8 / 5 (21269 Votes)


Zurück   Istrien Live - DAS ᑕ❶ᑐ Forum für Istrienurlauber > Urlaubsregionen - Istrien, Kvarner, Dalmatien > Istrien Westküste

Istrien Westküste
Umag, Novigrad, Porec, Funtana, Vrsar, Rovinj, Bale, Vodnjan.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 26.08.2017, 21:52
jokkel, im Istrien Forum
jokkel offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 30.07.2012
Ort: Oberbayern
Beiträge: 141
Pfeil Limski-Fjord, der eigentlich kein Fjord ist (wie ich gelesen habe)

Hallo liebe Community,

in diesem Jahr soll es nun mal sein: DER Ausflug zum Limski-Fjord .
Ich habe zwar zu Pfingsten gesehen, dass man von Rovinj aus mit Boot fahren kann. Ist aber eine Anreise direkt zum Fjord zu empfehlen und wenn ja, wo????

P.S. Wir fahren dann von Premantura los ....

Liebe Grüße aus einer lauen Sommernacht an der Donau hier....

jokkel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.08.2017, 22:12
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.647
Standard

Ich würde per Auto anfahren, dann mal rechts am Ufer entlang kraxeln. Eine Fisch- oder Muschelplatte im VIKING essen. Eventuell einen Anstieg zur "Fledermaushöhle" links oben machen. Auf keinen Fall den überteuerten Käse, Schnaps und Likör an den unzähligen Ständen kaufen!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.08.2017, 23:05
jokkel, im Istrien Forum
jokkel offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 30.07.2012
Ort: Oberbayern
Beiträge: 141
Pfeil

Zitat:
Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
Ich würde per Auto anfahren, dann mal rechts am Ufer entlang kraxeln
Hi Lutz,
ich wusste, auf Dich ist Verlass. Welchen Punkt auf der rechten "Seite" kann ich anfahren? Zum Viking kann ich mich durchschlagen, aber die "Fledermaushöhle" hab ich nicht gefunden oder nennt man sie auch die "Piratenhöhle"???????
Gruß
jokkel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.08.2017, 23:13
jokkel, im Istrien Forum
jokkel offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 30.07.2012
Ort: Oberbayern
Beiträge: 141
Standard

Hab die Höhle "gefunden" Spilja Svetog Romulada. Aber die soll geschlossen sein. wenn Fledermäuse drin sind natürlich verständlich.
jokkel

Geändert von jokkel (26.08.2017 um 23:13 Uhr) Grund: Fuhlarkorektor
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.08.2017, 13:27
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.647
Standard

Also als ich zuletzt dort war gabe es eine Führung, allein kann man nicht rein, denn man braucht auch Höhlenlampen. Der Anstieg war allerdings sehr mühsam.

Auf der rechten Uferseite gibt es einen Wanderweg, allerdings wie gesagt, ich was schon ein paar Jahre nicht mehr dort.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.08.2017, 13:55
jokkel, im Istrien Forum
jokkel offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 30.07.2012
Ort: Oberbayern
Beiträge: 141
Standard

Zitat:
Zitat von Lutz Beitrag anzeigen

Auf der rechten Uferseite gibt es einen Wanderweg, allerdings wie gesagt, ich was schon ein paar Jahre nicht mehr dort.
Danke Dir Lutz.
Wozu hat man Urlaub? Werden es erkunden und neuste Informationen einstellen.

Schönes WE

jokkel
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.09.2017, 07:26
gerhardmay offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 15.05.2016
Ort: Salzburg
Beiträge: 4
Standard

Zitat:
Zitat von jokkel Beitrag anzeigen
Hallo liebe Community,

in diesem Jahr soll es nun mal sein: DER Ausflug zum Limski-Fjord .
Ich habe zwar zu Pfingsten gesehen, dass man von Rovinj aus mit Boot fahren kann. Ist aber eine Anreise direkt zum Fjord zu empfehlen und wenn ja, wo????

P.S. Wir fahren dann von Premantura los ....

Liebe Grüße aus einer lauen Sommernacht an der Donau hier....

jokkel
Vorsicht! Boote dürfen aus Umweltschutzgründen nur bis zu den Fisch- und Austernzuchten in den Fjord einfahren (ca.2 km). Der innere Teil des Fjordes ist nur von Land mit dem Auto erreichbar. Vom Beginn des Fjordes kann man eine Bootspartie durch den Fjord machen ( etwa bis zur Romaldushöhle ).

Grüße aus Salzburg
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.09.2017, 07:38
gerhardmay offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 15.05.2016
Ort: Salzburg
Beiträge: 4
Standard

Zitat:
Zitat von jokkel Beitrag anzeigen
Hi Lutz,
ich wusste, auf Dich ist Verlass. Welchen Punkt auf der rechten "Seite" kann ich anfahren? Zum Viking kann ich mich durchschlagen, aber die "Fledermaushöhle" hab ich nicht gefunden oder nennt man sie auch die "Piratenhöhle"???????
Gruß
jokkel
Romaldushöhle, Fledermaushöhle, Piratenhöhle, Winnetouhöhle, alles Namen für dieselbe Höhle. Die Aussicht vom Eingang (mit Bar) ist wunderschön, die Höhle selbst (so offen) eher entäuschend. Der Weg zur Höhle: Auf der Nordseite des Fjordes biegt man Richtung Vrsar ab. Erste Siedlung am Weg heißt Klostar, hier beim Wirtshaus auf der linken Seite links abbiegen, nochmals links zur Klosterruine. Von dort durch den Wald nach unten. Voriges Jahr war hier ein Hinweisschild "Piratenbar".
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.09.2017, 08:18
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interesse: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 4.942
Standard

Hallo Gerhard,

erst einmal Danke für die Beschreibung des Wanderweges zur "Piratenhöhle"!

Zitat:
Zitat von gerhardmay Beitrag anzeigen
Vorsicht! Boote dürfen aus Umweltschutzgründen nur bis zu den Fisch- und Austernzuchten in den Fjord einfahren (ca.2 km). Der innere Teil des Fjordes ist nur von Land mit dem Auto erreichbar...
Das ist seit 2016 leider nicht mehr so! Am Ende des Limski hat man begonnen, eine kleine Marina zu bauen. Einen Steg mit Kassenhäuschen gibt es schon und es werden wohl auch Moorings gelegt werden, die Betonklötze für die Verankerungen lagen im Frühjahr 2017 schon vor Ort. Auch hinter den Anlegeplätzen für die Ausflugsboote wurde kräftig gebaggert, dort soll wohl die Mole verlängert werden!?

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCN9377.jpg
Hits:	24
Größe:	84,3 KB
ID:	10912 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCN9378.jpg
Hits:	24
Größe:	81,1 KB
ID:	10913 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCN9379.jpg
Hits:	25
Größe:	79,6 KB
ID:	10914 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCN9381.jpg
Hits:	25
Größe:	83,8 KB
ID:	10915

Gruß

- - - - -
Beste Grüße aus dem schönen Odenwald

Wolfram

Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind!

(Otto von Bismarck)

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.09.2017, 13:12
Lapinkulta online
Moderator
 
Kroatien Fan seit: 23.08.2014
Ort: Knittelfeld, Steiermark, Österreich
Beiträge: 741
Standard

Zitat:
Zitat von gerhardmay Beitrag anzeigen
Romaldushöhle, Fledermaushöhle, Piratenhöhle, Winnetouhöhle, alles Namen für dieselbe Höhle.
Naja, so ganz richtig ist das nicht: Die Piratenhöhle liegt auf der linken Seite des Limski Kanals (wenn man landeinwärts blickt) und die Romualdo Höhle liegt auf der rechten Seite des Kanals. Während man die Piratenhöhle auch mit dem Fahrrad oder Schiff erreichen kann, muss man zur Romualdohöhle wandern......

Ich weiss, wird häufig verwechselt, daher meine kleine Richtigstellung.

lg
sigi

- - - - -
„Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.“

Henry Ford
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 01.09.2017, 14:40
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.647
Standard

Genau so ist es!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 01.09.2017, 17:41
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.963
Standard

Hab mal gegoogelt und dies hier bei "Istra.hr" gefunden. Wie alt dieser Beitrag ist, kann ich leider nicht sagen. Habe kein Erstell-Datum gefunden, also sind die Angaben über Eintrittspreise, Öffnungszeiten etc. "ohne Gewähr".


Die Höhle von Romualdo

Als um die Jahrtausendwende der spätere Heilige Romualdo aus Ravenna in diese Gegend kam, war er schon für die geschaffenen Wunder und seine hellseherischen Fähigkeiten weit bekannt. Romualdo, ein ehemaliger Angehöriger des Benediktinerordens und später Begründer des Camaldoliordens, baute von 1001 bis 1002 ein Kloster oberhalb des Lim Fjord. Nach erfolgreich beendigter Arbeit beschloss er als Einsiedler zu leben und zog im Sommer 1002 in die nahegelegene Kapitänshöhle am Ufer des Lim Fjord.

Da es sehr leicht war zu dieser Höhle zu gelangen, suchte Romualdo ein neues Zuhause und fand am Nordhang des Berges mit der kleinen Kirche des Hl. Martin, eine 105 m lange Höhle in der man aufrecht gehen konnte. Die Einheimischen glaubten, dass in dieser Höhle Dämonen und böse Mächte hausten und mieden sie. Romualdo war der Erste, der diese Höhle nach langer Zeit betrat. Er verbrachte dort die nächsten zwei Jahre. Den Kontakt zur Aussenwelt erhielt er über einen Hirten aus Jural.

Laut geschichtlichen Eintragungen lebte der Hl. Romualdo am Ende des grössten Höhlenraums. Erst nachdem Romualdo die Höhle im Jahr 1005 verliess, begannen Glaubende sie zu betreten.

Öffnungszeiten:
15.VI - 15.IX: nach Absprache

Informationen:
In den übrigen Monaten sind nach Vereinbarung Besuche größerer Gruppen möglich
Im Preis ist die nötige Ausrüstung und die fachliche Führung inbegriffen.

Selbständiges Betreten ist nicht gestattet

Eintrittspreise:
Kinder: 15 kn
Erwachsene: 30 kn

Kontakt:
Öffentliche Einrichtung Natura Histrica
JU-EP Natura Histrica
Riva 8, HR-52100 Pula-Pola
info@natura-histrica.hr
www.natura-histrica.hr
T. +385 (0)52 351 520

Quelle: Istra.HR

- - - - -
Grüße aus dem schönen Odenwald
Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 01.09.2017, 18:14
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.963
Standard

Jokkel: "Limski-Fjord, der eigentlich kein Fjord ist (wie ich gelesen habe)"


Ich weiß zwar, dass der Limski ein Kanal und kein Fjord ist, aber die genaue Unterscheidung (Limski-Fjord/Limski-Kanal) war mir auch nicht bekannt.

Nun habe ich einmal gegoogelt und diese Beschreibungen gefunden und stelle sie mal hier rein (vielleicht interessiert es doch den Ein oder Andere):


Zitat:
Limski-Kanal:

Der Kanal wird auch oft als Limski Fjord bezeichnet, was aber falsch ist, da es sich bei dem Kanal um eine Ria handelt. Fjorde entstehen durch Gletscher - eine Ria entsteht aus Flusstälern. Der Name des Kanals führt auf das römische Zeitalter zurück. Zur Zeit des römischen Imperiums trennte hier der Limes die Regionen Porec und Pula. Das gesamte Gebiet rund um die Limbucht (Limski zaljev) wurde zum Naturschutzgebiet erklärt..
Quelle: https://www.kroati.de/kroatien-infos/limski-kanal.html

Zitat:
Fjorde:
Ein Fjord ist ein weit ins Festland hineinreichender, durch einen seewärts wandernden Talgletscher entstandener Meeresarm. Fjorde entstehen durch Talgletscher, die von ihrem Ursprungsgebiet, dem Kar, durch bereits bestehende Flusstäler abwärts fließen. Die ursprüngliche Talform wird dabei vom Gletscher überprägt, indem das Eis Gestein mitreißt (Detraktion) und dieses das anstehende Gestein weiter erodiert. Das beispielsweise ursprüngliche Kerbtal wird dabei breiter und tiefer und erhält seine typische Form als U-Tal, auch Trogtal genannt, mit sehr steilen Hängen......
Quelle: Wikipedia

- - - - -
Grüße aus dem schönen Odenwald
Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.09.2017, 19:06
jokkel, im Istrien Forum
jokkel offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 30.07.2012
Ort: Oberbayern
Beiträge: 141
Pfeil Limski-Kanal, Romualdo-Höhle

Danke, liebe community
ich hatte dann einmal im "Hintergrund " weiter recherchiert und bin zu ähnlichen Ergebnissen gekommen.
Google sei Dank! , hatte ich in einem befreundeten Forum einen Wanderbericht zur Romualdo-Höhle gefunden. War zwar ziemlich alt, aber ein Bericht.
Da die Höhle für einzelne Touristen nur bis zum 15.09. eines Jahres geöffnet hat, müssen wir mal sehen, ob es uns so in unseren Plan passt? Von Rovinj aus werden wir auf jeden Fall mal in den Kanal fahren.

Sonnabend früh geht es los.Schon jetzt können wir Istrien nicht nur rufen hören , nein, wir spüren auch schon die salzige See auf unserem Gaumen , und die Sonnenstrahlen kribbeln unsere Haut

Lutz, wann kommst Du?????

Gruß
jokkel

Geändert von jokkel (04.09.2017 um 22:37 Uhr) Grund: Fuhlarkorektor
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 04.09.2017, 19:11
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interesse: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 4.942
Standard

Zitat:
Zitat von jokkel Beitrag anzeigen
Lutz, wann kommst Du?????
Ich glaub, der ist schon unterwegs

Gruß

- - - - -
Beste Grüße aus dem schönen Odenwald

Wolfram

Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind!

(Otto von Bismarck)

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Limsky Fjord Melanie Urlauberthemen - Antworten auf brennende Fragen 9 10.09.2014 14:25
Eigentlich kein Witz ...... Beamtendeutsch Konni Spass, Witze, Unterhaltung 6 09.11.2012 20:31
Reisebericht Fischbesatz im Limski-Fjord Wolfram Istrien Westküste 3 02.10.2010 12:36
Lim-Fjord labeduddl Bootfahren / Wassersport 39 20.07.2010 13:17
Limski-Fjord Wolfram Nationalparks, Naturparks, Schutzgebiete 0 31.12.2009 12:40



Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 23:10 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.©