Hallo, Du hast Fragen oder suchst Infos über Istrien?
Unsere Mitglieder helfen Dir gerne, einfach kostenlos anmelden
  ACHTUNG: Super Angebot nur für Foren-Mitglieder
3 % Rabatt bei Unterkünften über Booking.com jetzt buchen & sparen
 
Willkommen im Forum Istrien Live
      
Bewertung unserer User:
Istrien Live Bewertung:
4.8 / 5 (21301 Votes)


Zurück   Istrien Live - DAS ᑕ❶ᑐ Forum für Istrienurlauber > Allerlei > Der Aufreger der Woche

Der Aufreger der Woche
Was einem so alles aufregt.
Neues, Interessantes und Nachrichten aus aller Welt.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 23.06.2018, 16:59
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.617
Standard 17-jähriger Äthiopier und 20-jähriger Eritreer greifen Notarztwagen an

Zwei Jugendliche (ein 17-jähriger Äthiopier und ein 20-jähriger Eritreer), bei denen es sich um unbegleitete Flüchtlinge handelt, wollten nach 20.00 Uhr das Jugendhaus in Ottobrunn mit einem mit alkoholischen Getränken gefüllten Trolli betreten. Als eine Betreuerin diese auf das Alkoholverbot hinwies und eine Kollegin hinzurief, griffen die beiden alkoholisierten Halbstarken die Frauen an. Der 20-Jährige schlug die Betreuerin mit der Faust. und entfernten sich anschließend vom Gebäude.

Notarztfahrzeug wird bei Eintreffen angegriffen, Scheibe zersplittert
Parallel waren Rettungsdienstkräfte der Feuerwehr Ottobrunn am nahe gelegenen Hanns-Seidel-Haus, dem Alten- und Pflegeheim eingetroffen, um dort einer Person mit lebensbedrohlicher Erkrankung zu Hilfe zu kommen. Während die Einsatzkräfte der Feuerwehr das Gebäude schon betreten hatten, traf auch das Notarzteinsatzfahrzeug des Krankenhauses Neuperlach ein.

In diesem Moment aber griff der 20-Jährige das Fahrzeug an und warf aus rund eineinhalb Metern Entfernung eine volle Whiskey-Flasche auf die Seitenscheibe an der Beifahrerseite des Fahrzeuges. Diese durchschlug das Fenster, traf die im Fahrzeug sitzende Notärztin mitten im Gesicht und schlug ihr mehrere Zähne aus. Sie erlitt einen Kieferbruch, ein Schädel-Hirn-Trauma und Schnittverletzungen im Gesicht. Der Rettungssanitäter, der das Fahrzeug fuhr, erlitt lediglich Schnittverletzungen durch die Splitter der Scheibe.


Polizei kann Angreifer unweit entfernt überwältigen
Während sich Rettungskräfte und nachgeforderte Notärzte um die Verletzten kümmerten, konnten die Täter einige hundert Meter entfernt von der Polizei gestellt und überwältigt werden. Nicht bestätigten Informationen vom Einsatzort zufolge sollen die Polizisten bei der Festnahme der Jugendlichen von mehreren Ottobrunner Bürgern behindert worden sein, die den Halbstarken zu Hilfe kommen wollten.

Der Werfer wurde festgenommen und sollte am Samstag dem Haftrichter vorgeführt werden.

https://www.merkur.de/lokales/muench...e-9976947.html

Diese Krimminellen haben in Deutschland nichts verloren!

Geändert von Lutz (23.06.2018 um 17:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.06.2018, 18:06
doktorgatte, im Istrien Forum
doktorgatte offline
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 16.11.2015
Ort: Karlsfeld
Beiträge: 598
Standard

Lutz, da stimme ich dir 100%ig zu...

Zitat:
Zitat von Lutz Beitrag anzeigen

Diese Krimminellen haben in Deutschland nichts verloren!

- - - - -
LG, der Kay
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.06.2018, 20:33
Jadran offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 12.01.2010
Ort: NRW
Beiträge: 816
Standard

scheinbar sehen das einiger aber ganz anders.

ich bin mal auf das WE gespannt.

Jadran
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.06.2018, 16:59
Eckul, im Istrien Forum
Eckul offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 06.04.2010
Ort: Mecklenburg / Valalta
Beiträge: 159
Standard

Sowas bekommen auch deutsche Idioten fertig

- - - - -
liebe Grüße aus Norddeutschland

eckul
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.06.2018, 17:10
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.617
Standard

Das ist richtig - aber die kommen nicht als GAST in unser Land und BITTEN um Hilfe bzw. Asyl weil sie wegen GEWALT und KRIEG geflüchtet sind.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.06.2018, 20:28
Lapinkulta offline
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 23.08.2014
Ort: Knittelfeld, Steiermark, Österreich
Beiträge: 734
Standard

Für mich ist hier - bei allem Verständnis, das ich dem Leid von Flüchtlingen entgegen bringe - eines klar: Solche Menschen haben für mich jegliches Gastrecht verloren. Vor Gericht stellen, Urteil fällen und danach ab in die Heimat mit den Männern.

- - - - -
„Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.“

Henry Ford
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.06.2018, 21:53
Jadran offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 12.01.2010
Ort: NRW
Beiträge: 816
Standard

ich wollte es so nicht schreiben, ich muss Lutz voll recht geben.

nur wie schon gesagt, viele sehen das ganz anders.

Frau Merkel schwebt auf Wolken.


Die Bürger sehen das ganz anders.

Jadran
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
34-jähriger Iraker schiesst in Diskothek um sich Lutz Der Aufreger der Woche 1 30.07.2017 14:58
Serben greifen KFOR-Soldaten an Lutz Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 14 04.12.2011 08:27

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 05:23 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.©