➤ Istrien Live - DAS Istrienforum
Tipp - Videomaut:
A10 Tauern Autobahn
Karawankentunnel A-SLO
Formular Enter Croatia

Notruf Polizei: +385 192
Notruf Feuerwehr: +385 193

Zurück   ➤ Istrien Live - DAS Istrienforum > Tipps zu Restaurants, Freizeit, Sport, Bootfahren, Natur uvm. > Kulinarisches Kroatien, Restaurants, Weine, Rezepte uvm.

Hinweise

Kulinarisches Kroatien, Restaurants, Weine, Rezepte uvm.
Qualität geht hier vor Quantität. Kroatische (Istrische & Yugoslawische) Rezepte, Tipps für Restaurants.
Moderation: Lapinkulta

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 02.06.2013, 12:44
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interessen: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 6.085
Standard Die wichtigsten Fisch- und Muschelsorten in Gastronomie u. Markt

Die wichtigsten Fisch- und Muschelsorten in der Gastronomie und auf dem Fischmarkt

Die nachfolgende Tabelle soll als Hilfe zur Orientierung im Lokal und beim Kauf auf dem Fischmarkt dienen.

Die Reihenfolge und Klassifizierung wurde von uns nach dem Marktpreis und unserem eigenem Empfinden und Geschmack festgelegt.

Die Warnung bei Drachenkopf und Petermännchen beziehen sich auf den eigenen Fang!
Auf dem Markt werden die Giftstacheln vom Fischer bereits entfernt, das Gift wird durch die Erhitzung bei der Zubereitung zerstört.

Alle Fischsorten, kleinere Tintenfische und die Miesmuscheln eignen sich auch für die Fischsuppe.


...

Name D
Name HR
Wert
Eigenschaften / Besonderheiten
...Petersfisch.........Kovač...............****...für uns der beste Fisch überhaupt, wenig Gräten, 1/3 v. Fisch = Kopf, hervorragend festes Fleisch mit eigenem Geschmack, absolut wohlschmeckend, relativ teuer
...Drachenkopf...Škarpina...****hervorragend festes, weißes Fleisch, absolut schmackhaft, wenig Gräten, 1/3 v. Fisch = Kopf, relativ teuer .. Vorsicht! - Giftstacheln an Kiemendeckeln u. Rückenflosse
...Zahnbrasse...Zubatac...****festes, weißes und schmackhaftes Fleisch, wenig Gräten, relativ teuer
...Goldbrasse...Orada...***festes, weißes und schmackhaftes Fleisch
...Wolfsbarsch...Brancin...***festes, weißes und schmackhaftes Fleisch
...Seezunge...List...***sehr schmackhaft, zartes weiches Fleisch
...Rotbarbe...Trlja...***sehr schmackhaft, leider sehr grätenreich
...Meeräsche...Cipli...**schmackhaft, feines Fleisch
...Rotbrasse...Šuri...**schmackhaft
...Seehecht...Oslič...**meist paniert, guter Speisefisch
...Makrele...Skusa...**fettreich, schmackhaft
...Petermännchen...Pauk bijelac...**festes, weißes Fleisch, sehr schmackhaft .. Vorsicht! - Giftstacheln an Kiemendeckeln u. Rückenflosse
...Sardine...Srdela...*fett- und grätenreich, fein im Geschmack
...Sardelle...Sardela...*fett- und grätenreich, fein im Geschmack
...Hornhecht...Iglica blaugrünes Fleisch, sehr viele Gräten
...Meeraal...Ugor sehr viele Gräten, nichts besonderes
...Tintenfisch...Lignje...**gegrillt mit Knoblauch u. Olivenöl schmackhaft
...Sephia...Sipa meist in Ringen frittiert, nichts besonderes
...Oktopus...Oktopus...**aus dem Backofen oder als Salat sehr fein
...Miesmuscheln...Dagnje...**rot oder weiß im Sud gegart, sehr fein
...Jakobsmuscheln.....Jakovi Kapice...****in der Schale überbacken oder vom Grill eine Spezialität u. ein wahrer Gaumenschmaus

...

- - - - -
Beste Grüße aus Wilhelmsfeld
Wolfram

Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind!

(Otto von Bismarck)


Geändert von Wolfram (16.06.2022 um 12:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.06.2013, 18:38
JHeiner
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hey,

super Übersicht!
Da meine Frau und ich auch gerne den einheimischen Fisch des Urlaubslandes probieren haben wir uns schon nach so einer Liste umgesehen um eine Übersicht zu kriegen.
Bei den giftigen Stacheln waren wir uns bisher immer sehr unsicher.
also nur der Drachenkopf und das Petermännchen sind vor der Zubereitung giftig, alle anderen kann man bedenkenlos genießen?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.06.2013, 07:30
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interessen: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 6.085
Standard

Zitat:
Zitat von JHeiner Beitrag anzeigen
... also nur der Drachenkopf und das Petermännchen sind vor der Zubereitung giftig, alle anderen kann man bedenkenlos genießen?
Man kann auch Drachenkopf und Petermännchen bedenkenlos genießen, denn nicht der Fisch sondern allein die Stacheln sind giftig bzw haben Giftdrüsen. Dies sind die ersten 3 Stacheln der Rückenflosse und die Stacheln an den Kiemendeckeln.

- - - - -
Beste Grüße aus Wilhelmsfeld
Wolfram

Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind!

(Otto von Bismarck)

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.11.2013, 12:44
Maritta, im Istrien Forum
Maritta offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 22.01.2010
Ort: Porec-Kroatien
Beiträge: 670
Standard

gestern abend gabs Petersfisch mit Kartoffeln und Spinat.

- - - - -
Der etwas andere Urlaub in einem istrianischen Steinhaus:
Casa Nova in Porec www.casa-nova-porec.com
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.11.2013, 17:03
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 6.677
Standard

Zitat:
Zitat von Maritta Beitrag anzeigen
gestern abend gabs Petersfisch mit Kartoffeln und Spinat.
Oh Maritta - und das schreibst du erst heute - wie gemein
Das wäre ein Grund gewesen, sich einzuladen - schmatz, schmatz!

Petersfisch (auch Heringskönig oder Saint Pierre genannt) ist mein ABSOLUTER Lieblingsfisch - soooooo lecker - mir läuft das Wasser im Mund zusammen nur beim Anblick von deinem Bild


LG

- - - - -

Viele Grüße aus dem (sym)badischen Odenwald
Konni




MEER GEHT IMMER!

Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!


Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.03.2015, 10:23
Questioneer offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 25.03.2015
Beiträge: 6
Standard

Hallo,

ich habe zwei kurze Fragen im Zusammenhang mit den Fischgerichten.

Da ich sehr gerne Fisch und Meeresfrüchte esse (und vor allem Krake) wollte ich mal fragen mit welchem Preisniveau ich bei Fischspeisen in Istrien so zu rechnen habe (in einem normalen/guten Restaurant, keine Sterneküche)? Werde vor dem Urlaub hier im Forum einige Restauranttipps im Reiseführer markieren, hätte aber gerne einen groben Richtwert (bspw. Preis des Petersfisch und Drachenkopfs da ich beide noch nicht gegessen habe und unbedingt probieren möchte).

Nächste Frage, kann ich davon ausgehen, dass bei allen Fischen mit Giftstacheln diese bereits vom Koch entfernt wurden (oder das Gift bei kochen unschädlich gemacht wurde) oder muss ich beim essen aufpassen?

Gruß Adam
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.03.2015, 12:58
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interessen: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 6.085
Standard

Hallo Adam,

mal deine letzte Frage zuerst:
Zitat:
Zitat von Questioneer Beitrag anzeigen
... kann ich davon ausgehen, dass bei allen Fischen mit Giftstacheln diese bereits vom Koch entfernt wurden (oder das Gift bei kochen unschädlich gemacht wurde) oder muss ich beim essen aufpassen?
Beim Fischessen sind das "gefährlichste" die Gräten - Giftstacheln oder Gift brauchst du da nicht mehr zu fürchten!

Zitat:
Zitat von Questioneer Beitrag anzeigen
Da ich sehr gerne Fisch und Meeresfrüchte esse (und vor allem Krake) wollte ich mal fragen mit welchem Preisniveau ich bei Fischspeisen in Istrien so zu rechnen habe (in einem normalen/guten Restaurant, keine Sterneküche)? Werde vor dem Urlaub hier im Forum einige Restauranttipps im Reiseführer markieren, hätte aber gerne einen groben Richtwert (bspw. Preis des Petersfisch und Drachenkopfs da ich beide noch nicht gegessen habe und unbedingt probieren möchte).
Für 1 Kg Drachenkopf wirst du ab ca. 360,00 kn zur Kasse gebeten, Petersfisch liegt (fast) immer z.T. deutlich darüber. Achte darauf, dass der Fisch wirklich frisch ist und du keine "Filets" aus der Truhe bekommst, sondern den kompletten Fisch! Geniere dich nicht dem Fisch hinter die Kiemendeckel zu schauen, sind diese braun oder gar grau ist der Fisch schon ein Weilchen tot Empfehlungen vom Kellner, der "einen besonders schönen Fisch" anbietet behandle mit größter Vorsicht, meist muss DER Fisch weg! - siehe hier

Gruß

- - - - -
Beste Grüße aus Wilhelmsfeld
Wolfram

Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind!

(Otto von Bismarck)

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.10.2015, 11:53
tfaust
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

Ich habe hier einiges gelernt Danke für die ganzen Infos
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
adria, brancin, dorade, drachenkopf, fischarten, fische, goldbrasse, istrien, jakobsmuschel, kroatien, makrele, meeräsche, miesmuschel, muscheln, petersfisch, sardelle, sardine, seezunge, tintenfisch, wolfsbarsch, zahnbrasse

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
ein kleiner fisch aus rovinj Jadran Kulinarisches Kroatien, Restaurants, Weine, Rezepte uvm. 4 11.10.2017 13:51
Gesamtchronik 2016 - die wichtigsten Ereignisse Konni Allerlei, auch ohne Bezug zu Istrien 10 06.01.2017 09:56
Direktimport aus Kroatien: Frischerer Fisch für Wien Konni Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 0 20.12.2012 10:27
Sea Side Gastronomie Ritschi Kulinarisches Kroatien, Restaurants, Weine, Rezepte uvm. 1 26.04.2012 21:47
kritisches zu Istriens Gastronomie Ictus Istrien Westküste 11 05.09.2010 10:53

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +1. Es ist jetzt 16:14 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.©
Wir haben etwas gegen Aerosole: iCovir UVC Luftreiniger - Aerosole, Corona Viren, Covid-19